Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Mitbewohnerin

Seit zwei Tagen habe ich eine neue Mitbewohnerin. Sie ist in den Rahmen meines Balkon-Fensters eingezogen. Dort gibt es ein kleines Loch mit einem Plastik-Käppchen drüber, das auf der Seite einen guten Einlass bietet.

Es hat erst ein bisschen gedauert, bis sich das haarige Geschöpf an den Balkonbetrieb gewöhnt hatte: Mal ist der Sonnenschirm geöffnet, mal geschlossen, mal fehlt er ganz. Manchmal verdeckt eine Stuhllehne den Blick auf das Einflugloch, und der kleine Blumentopf steht mal auf dem Tisch und mal auf dem Fensterbrett direkt neben dem Loch…

Ganz schön irritierend so was. Da surrt man dann erst mal ne ganze Weile direkt vor dem Loch herum und glaubt doch nicht so recht daran, dass es wirklich die eigene Haustür ist. Also nochmal zwei Meter zurück und neu anfliegen. Doch, scheint schon richtig zu sein. Also rein!

Aber mittlerweile hat sie sich gut an den steten Wandel gewöhnt und bunkert fleißig Nahrung für den Nachwuchs.

Natürlich wollte ich gleich wissen, wer mich da mit so viel Vertrauen beehrt, und habe Wikipedia zum Thema „Wildbienen“ befragt. Aber vergiss es: Es gibt tausende verschiedene Arten von Bienen. Unter anderen auch Mauerbienen. Da man Bienen also offensichtlich nach Gebäudeteilen benennen kann, habe ich dann beschlossen, dass es sich bei meiner neuen Freundin um eine Fensterrahmen-Biene aus der Gattung der geflügelten Pelzträger handelt.

PS:
Ich hab ganz schön lange gebraucht, bis ich meine 08/15-Kamera davon überzeugt hatte, dass sie auch solche Fotos halbwegs passabel hinkriegen kann. In solchen Situation wäre es dann doch ganz nett, so ein richtiges Wunderwerk der Technik zu besitzen…

Werbung

5 Kommentare zu „Mitbewohnerin

    1. Danke, danke! Das harmoniert ganz gut, aber wahrscheinlich ist es doch nicht für lange. Die meisten Bienenarten legen an einem Ort nur ein Ei und legen da auch nur Vorräte für die eine Larve an. Dann machen sie das Loch zu und ziehen weiter.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: